Litanei und Novene zum heiligen Benedikt, dem Patron Europas

 

Herr, erbarme dich unser            Herr, erbarme dich unser

Christus, erbarme dich unser  Christus, erbarme dich unser

Herr, erbarme dich unser          Herr, erbarme dich unser

Christus, höre uns                       Christus, erhöre uns

Gott Vater im Himmel                   erbarme dich unser

Gott Heiliger Geist                                    "

Heiligste Dreifaltigkeit, ein einiger Gott       "

 

Heilige Maria                                            Bitte für uns

Heilige Mutter Gottes                                "

Mittlerin aller Gnaden, Königin der Mönche "

 

Heiliger Benedikt, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Ruhm von Nursia, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, dessen Name bedeutet "Gesegneter", - bitte für uns

Heiliger Benedikt, reich begabt mit den Gaben des Heiligen Geistes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Bote des Friedens Christi, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, großer Liebhaber und Verehrer des heiligen Kreuzes Christi, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Abt und Vater der abendländischen Mönche, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, erfüllt mit dem Geiste aller Gerechten, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Vater vieler Märtyrer, Kirchenlehrer, Bekenner und Jungfrauen, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Wunder von Opfergesinnung und Buße, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Wunder von Bescheidenheit und Kraft, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Beispiel klösterlicher Zucht, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Beispiel des Gehorsams, der Armut und Reinheit, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, weiser Gesetzgeber, welcher unter der Führung, des Heiligen Geistes die Ordensregeln geschrieben hat, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Muster der klaren Erkenntnis des Seelenlebens, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Mann Gottes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du von früher Jugend an der Welt entflohen bist, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du in der Einsamkeit zurückgezogen nut mit Gott und für Gott lebtest, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du deinen Körper in Dornen gewälzt hast, um deine Reinheit unversehrt zu bewahren, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, mit Gottes Wundermacht bekleidet, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du Götzenbilder stürztest durch das Zeichen des heiligen Kreuzes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du die Versuchungen des Teufels vereiteltest durch das Zeichen des heiligen Kreuzes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du die Bosheit beschämt hast durch das Zeichen des heiligen Kreuzes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du Kranke geheilt, Tote auferweckt und Besessene erlöst hast durch dein vertrauensvolles Gebet, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du unversiegbar warst in deinem Glauben, unerschütterlich in deiner Hoffnung und voller Hingabe in deiner Liebe zu Gott, -bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du nach Christi Vorbild sanftmütig und demütig von Herzen warst, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du die väterliche Güte mit einer weisen Strenge vereint hast, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du für leidgeprüfte eine liebevolle Stütze warst, voller Mitleid und Dienstfertigkeit, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der du treu in dir das Bild Christi gebildet hast, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, der am Altare stehend Gott deine Seele zurückgeschenkt hast, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Patron eines guten Todes, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, mächtiger Fürsprecher bei Gott für alle, welche dich anrufen, - bitte für uns

Heiliger Benedikt, Patron Europas, - bitte für uns

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt - verschone uns, o Herr

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt - erhöre uns, o Herr

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt - erbarme dich unser, o Herr

 

Bitte für uns, heiliger Benedikt - damit wir würdig werden der Verheißungen Christi.

 

Lasset und beten: Herr, erwecke in uns und deiner heiligen Kirche den Geist, nach dem der heilige Benedikt sein Leben ausgerichtet hat, auf daß wir vom gleichen Geiste durchdrungen, uns bemühen zu lieben, was er geliebt, und zu üben, was er vorgelebt hat, durch Christus, unseren Herrn. AMEN.