Litanei vom Heiligsten Sakrament

 

I   V/A Herr, erbarme Dich.     II V Christus höre uns.

    V/A Christus, erbarme dich      A Chrisus, erhöre uns.

 

III V Gott Vater im Himmel,  A erbarme dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt

Gott Heiliger Geist

Heiliger Dreifaltiger Gott

 

V Christus, Du Brot des Lebens,  A erbarme dich unser.

Du Gott und Mensch

Du Verborgener

Du in insrer Mitte

Du Osterlamm

Du Opfer für die Welt

Du Quelle der Gnade

Du unsere Nahrung

Du unsere Freude

Du Heil der Kranken

Du Trost der Trauernden

Du Kraft der Sterbenden

Du unsere Hoffnung

Du Brot vom Himmel

 

V Durch Deinen Leib, der für uns geopfert ist,

                                                       A Herr, befreie uns.

Durch dein Blut, das für uns vergossen ist

Durch dieses Zecihen Deiner Liebe

Durch dieses Zeichen Deiner Treue

Durch Deine Auferstehug und Himmelfahrt

Durch Deine Gegenwart

Bei Deiner Wiederkunft

 

V Wir armen Sünder,  A wir bitten Dich, erhöre uns.

Daß wir stark werden im Glauben

Daß wir Deinen Tod verkünden

Daß wir Deine Auferstehung preisen

Daß wir nach Deinem Mahl verlangen

Daß wir an Deinem Tisch vereint sind

Daß keiner von uns Dich verraten wird

Daß wir Deinen Weg erkennen

Daß wir den Weg gehen in der Kraft Deiner Speise

Führe uns zum Hochzeitsmahl des ewigen Lebens

 

V Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

A Herr, verschone uns.

V Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

A Herr, erhöre uns.

V Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

A Herr, erbarme Dich.

 

Lasset uns beten. – Herr, unser Gott, in diesem wunderbaren Sakrament feiern wir das Leiden und die Auferstehung Deines Sohnes. Laß uns Seinen heiligen Leib und Sein heiliges Blut so empfangen und verehren, daß uns die Frucht der Erlösung zuteil wird durch Christus, unsern Herrn.

A Amen