Charvillat liegt in der Region "Combrailles", einem hügeligen Gebiet in der Auvergne, etwa 50 km nordwestlich von Clermont-Ferrand im Departement Puy-de-Dôme.
Die Combrailles bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit viel Laub-und Kiefernwäldern, sich windenende Flüsse und Bäche, malerische Dörfer mit romanischen Kirchen und die typischen Bauernhöfen.
Die Region befindet sich am Rande "des Parc Naturel Régional des Volcans d'Auvergne".
In der Umgebung sind viele andere Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel, die Gorges de Chouvigny, die Ruinen von Schloss Rocher mit wunderbarer Aussicht über den Fluss Sioule, die höchste europäische Eisenbahnbrücke Viaduc des Fades, der Puy de Dôme, mit Blick über die vulkanische Landschaft und natürlich die Hauptstadt der Auvergne, Clermont-Ferrand eine attraktive und freundliche Stadt.
Die Region bietet auch viele Möglichkeiten für der aktiven Urlaub, wie Reiten, Kanufahren und Angeln, Paragliding und Drachenfliegen. Es gibt vieles im Bereich Wandern und Radfahren.



Uitzicht

St-Gervais d'Auvergne




copyright ©
Charvillat